Unterschiedlichen Nutzertypen und ihre Rechte (ERP)

Antoine
Antoine
  • Aktualisiert

Wenn Sie mehrere Unternehmen in Ihrem Mitarbeiterempfehlungsprogramm hinterlegt haben, gibt Talentry Ihnen die Möglichkeit Mitarbeitern User, Recruiter oder Administrator Rechte zu zuteilen.

Dieser Artikel erklärt die Nutzertypen und ihre Rechte innerhalb unseres Mitarbeiterempfehlungsprogramms (ERP).

In diesem Artikel erfahrt ihr:

  • welche verschiedenen Arten von User es in Talentry gibt, 
  • welche Rechte die jeweiligen User haben,
  • und wie man Recruiter wird. 

b1.webp

    Administrator                         Recruiter                            Mitarbeiter                         Bewerber


 

 

749a88e3-50a8-4695-a081-cdbfbe47ea20

Mitarbeiter

Als Mitarbeiter (User) Sie sind die Zielgruppe zur Nutzung der Plattform und sollen die erstellten Inhalte (Stellenanzeigen/Stories) mit Ihrem Netzwerk teilen. Damit sich Mitarbeiter Talentry nutzen kann müssen sich diese zunächst registrieren.

 


 

904aca0c-c240-4c4c-b1a8-69779ce85adc

Recruiter

Als Recruiter sind Sie Key-User der Talentryplattform und können je nach Einstellung eine, mehrere oder alle der folgenden Tätigkeiten für einen oder mehrere Mandanten/Companies ausüben:Verwaltung von Jobs

  • Verwaltung von Bewerbungen

  • Verwaltung von Stories

  • Verwaltung von Mitarbeitern (inkl. Einladung und Löschung)

  • Verwaltung von Gamification

  • Anpassung des Unternehmensprofils

  • Verwaltung der Mitarbeiter

  • Abruf von Reports

Talentry erlaubt die Vergabe von Recruiter-Rechten. Der Administrator kann einzelnen Nutzern Recruiter-Rechte mit Bezug auf die Einteilung der Recruiter nach Unternehmen (Mandanten) einräumen.

INFO: Standortbasierte Nutzerrechte werden derzeit nicht unterstützt  


d4716339-0a96-4fcc-97bb-0efddcb4cf6e

Super Recruiter

Super Recruiter sind ebenfalls Key-User der Plattform und meist Teil des Projektteams.

 


Der Super Recruiter hat, genau wie ein Admin, uneingeschränkten Zugriff auf die Plattform - alle Unternehmen innerhalb der Plattform - und Zugriff auf alle Einstellungen.

Der Unterschied zwischen einem Admin und einem Super-Recruiter ist das Recht für die Benutzerverwaltung. Super-Recruiter können keine neuen Recruiter hinzufügen und keine neuen Benutzerrechte verteilen.

 


 

bdb176d7-eacc-42e8-ba9b-b6d89e5a465a

Administrator

Administratoren sind meistens Projektmanager, Sponsoren und Key-User der Talentryplattform, wie das Recruiting-Team. 

Als Administrator besitzen Sie uneingeschränkten Zugriff auf die Plattform. Ihnen sind alle Einstellungsmöglichkeiten offen:

  • Anlegen und Einladen neuer Recruiter

  • Vergabe von Recruiterrechten (inkl. Löschung)

  • Verwaltung von Jobs

  • Verwaltung von Bewerbungen

  • Verwaltung von Stories

  • Verwaltung von Mitarbeitern (inkl. Einladung und Löschung)

  • Verwaltung von Gamification

  • Anpassung des Unternehmensprofils aller Mandanten

  • Abruf von Reports

Schauen Sie sich zum Umgang mit den Einstellungsmöglichkeiten gerne in unsere Talentry Academy .

Info: Talentry's Nutzer Bezeichnungen haben sich geändert. Ehemalige Superrecruiter sind nun Administrator, Recruiter sind User und User sind Employees. 


 

Bewerber

Der Bewerber kann auf geteilte Inhalte von Mitarbeitenden zugreifen. Stories und Stellenanzeigen lesen sowie Bewerbungen für die Stellenanzeigen ausfüllen und abschicken.

 

Der Bewerber erhält zu der Beschreibung der Stelle auch die Informationen zu Unternehmen, Standort, Bereich und ggf. auch Informationen zum Ansprechpartner.

War dieser Beitrag hilfreich?

0 von 0 fanden dies hilfreich

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.