Mitarbeiterempfehlungen: Wie aktiviere ich (mehr) Mitarbeitende f├╝r mehr Job Shares?

Antoine
Antoine

1. Kontinuierliche Kommunikation ­čôú

Hier versteckt sich der gr├Â├čte Hebel f├╝r dauerhafte Motivation Ihrer Mitarbeitenden. Diese z. T. automatisierten Tools stehen Ihnen daf├╝r zur Verf├╝gung

  • Automatisierter Newsletter: Nutzen Sie dieses einfache Tool, um Talentry regelm├Ą├čig ohne Zusatzaufwand auf den Radar Ihrer Mitarbeitenden zu bringen. Lesen Sie hier, wie das funktioniert. 
  • Automatisierte Push-Notifications: Es gibt die M├Âglichkeit, in Ihren Account-Einstellungen automatische Push-Benachrichtigungen f├╝r die Talentry App zu aktivieren. Sie entscheiden, welche Informationen gepusht werden sollen: neue Jobs, Bewerbungen von Kontakten, Einstellungen oder auch abgelehnte Bewerber. So sind Ihre Mitarbeitenden einmal w├Âchentlich informiert. Mehr ├╝ber Push Notifications finden Sie hier.
  • Interne Stories: Wenn Sie Talentry Mitarbeiterempfehlungen in Verbindung mit Stories (Employee Advocacy) nutzen, dann steht Ihnen auch die M├Âglichkeit zur Verf├╝gung, interne Stories als Promotion-Tool f├╝r Ihr Referral-Programm zu nutzen. Mehr dazu erfahren Sie in diesem Beitrag.
  • Poster & Flyer: Nutzen Sie Offline-Kommunikation in Form von Postern und Flyern, z. B. in Gemeinschaftsr├Ąumen oder an stark frequentierten Orten wie dem Betriebsrestaurant. Wir haben f├╝r Sie Vorlagen erstellt, die Sie ganz einfach anpassen k├Ânnen. Mehr dazu in diesem Artikel. 

2. Saisonale & wechselnde Kampagnen ­čôź

Mit dem Kampagnen-Feature von Talentry steht Ihnen ein weiteres Tool f├╝r die Kommunikation zur Verf├╝gung. Es eignet sich besonders gut f├╝r saisonale Kampagnen (z. B. zu Ostern, Firmenjubil├Ąum oder Weihnachten) oder auch die Promotion von Aktionen wie Gewinnspielen, auf die wir sp├Ąter noch zu sprechen kommen. Ein weiteres Thema f├╝r Kampagnen: Erkl├Ąren Sie Produkt-Features und geben Sie Anwendungstipps, z. B. Formulierungen f├╝r das Teilen von Jobs auf LinkedIn oder Xing.
Lesen Sie hier, wie das Kampagnen-Feature funktioniert.

Und hier erkl├Ąren wir Ihnen, wie Sie Zeit sparen beim Erstellen der Versandlisten f├╝r Kampagnen.

­čĺí Sie brauchen Anregungen f├╝r Ihre Kampagnen? Wir haben hier Ideen f├╝r Sie zusammengefasst. 

3. Neue Anreize f├╝r Registrierung ­čöą

Ein weiterer Hebel f├╝r mehr Empfehlungen: Steigern Sie die Registrierungsrate! Wie erreichen Sie das? 

  • Talentry Einladungs-Feature: Es gibt viele Gr├╝nde, nicht nur zum Launch des Programms Mitarbeitende einzuladen. Neue Kollegen sollten im Rahmen des Onboardings eingeladen und informiert werden. Aber auch sonst lohnt es sich, regelm├Ą├čig bei den Kollegen nachzuhaken, die sich noch nicht registriert haben, z. B. wenn gerade besonders viele Vakanzen an einem Standort oder in einer Abteilung ausgeschrieben sind. Nutzen Sie diese Tatsache als Aufh├Ąnger f├╝r die Einladung! Hier erfahren Sie mehr dar├╝ber, wie das Einladungsfeature funktioniert.
  • (Neue) Incentives f├╝r die Registrierung: Sie haben noch gar keinen Incentive f├╝r die Registrierung? Dann w├Ąre jetzt ein guter Zeitpunkt. Falls Sie bereits Incentives f├╝r neu registrierte Mitarbeitende ausloben, dann denken Sie evtl. auch dar├╝ber nach, mal etwas Neues auszuprobieren oder grunds├Ątzlich mehrere Optionen zur Wahl zu stellen, um m├Âglichst viele Geschm├Ącker bedienen zu k├Ânnen. Sie m├Âchten nicht dauerhaft Registrierungen incentivieren? Dann ist der Punkt "Gewinnspiele oder Aktionszeitr├Ąume" vielleicht f├╝r Sie interessant. 
  • Kommunikationsma├čnahmen wie Intranet, schwarzes Brett oder andere Kan├Ąle f├╝r interne Kommunikation. Was kommunizieren? Hier gibt es zwei Ansatzpunkte: Was haben Mitarbeitende davon (Incentives, Einstellungspr├Ąmien, selbst das Team mit gestalten, etc.)? Und was hat das Unternehmen davon (schnellere Besetzung von Vakanzen, geringere Recruiting-Kosten, besserer Cultural Fit)? Denken Sie auch daran, konkrete Erfolgsstories zu kommunizieren: Der 50. Mitarbeitende, der ├╝ber Talentry eingestellt worden ist. Das Marketing-Team, das sein Talentry Incentive "Team Fr├╝hst├╝ck" einl├Âst. Mehr Beispiele f├╝r Kommunikation finden Sie oben bei "interne Stories". 
  • Poster und Flyer (siehe oben)

4. Gewinnspiele, Aktionszeitr├Ąume & Gamification ­čĹĹ

Jeder m├Âchte gerne etwas gewinnen. Nutzen Sie diesen Spieltrieb - egal ob dauerhaft in Form von Gamification oder als zeitlich begrenzte Aktionen. Wichtig: Kommunizieren Sie (siehe oben)!

  • Gewinnspiele oder Team Challenges: Loben Sie Gewinne aus, z. B. f├╝r die gr├Â├čte Anzahl an Job Shares pro Monat oder die meisten Klicks. Die Gewinne m├╝ssen nicht kostspielig sein. Auch Team Challenges sind eine gute Variante, die zudem das Team Building st├Ąrkt. ├ťbrigens: Diese Variante der Incentivierung funktioniert auch, wenn Sie nicht dauerhaft mit Gamification arbeiten m├Âchten. 
  • Gamification: Wir sehen bei zahlreichen Kunden, dass Gamification ein guter Hebel f├╝r dauerhaft mehr Aktivit├Ąt ist. Das ist einer der Gr├╝nde, warum wir uns ausf├╝hrlich (und immer wieder) mit diesem Thema besch├Ąftigen. Hier finden Sie alle Knowledgbase-Beitr├Ąge ├╝ber Gamification. 
  • Badges: Klein, aber oho... das trifft hier zu. Badges zeigen Ihren Mitarbeitenden, dass sie einen wertvollen Beitrag geleistet haben. Hier finden Sie eine ├ťbersicht der Badges, die in Talentry zur Verf├╝gung stehen.
  • Aktionszeitr├Ąume: Wenn Sie Gamification nutzen, dann sollten Sie zus├Ątzlich ├╝ber Aktionen nachdenken. Vergeben Sie beispielsweise f├╝r einen begrenzten Zeitraum mehr Punkte als gew├Âhnlich. Oder incentivieren Sie bestimmte Aktionen, die sich als besonders erfolgreich erwiesen haben, extra. Verdoppeln Sie die Punkte von Mitarbeitenden, die eine bestimmte Punktegrenze ├╝berschreiten. Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Testen Sie und schaffen Sie Abwechslung! Ein willkommener Nebeneffekt: Solche Aktionen sind perfekte Kommunikationsanl├Ąsse, um das Empfehlungsprogramm grunds├Ątzlich wieder ins Gespr├Ąch zu bringen. 

­čĺí Haben Sie schon mal ├╝ber Team Incentives nachgedacht? Wir haben hier ein paar Beispiele f├╝r Sie zusammengefasst. 

5. Keine Anbindung an das Bewerbermanagementsystem? Darauf sollten Sie achten ÔśŁ´ŞĆ

  • Ausreichend aktuelle Jobs: Je mehr Jobs Ihre Mitarbeitenden teilen k├Ânnen, desto h├Âher ist die Chance, dass in ihren Netzwerken passende Kontakte f├╝r ein Referral vorhanden sind. Pr├╝fen Sie deshalb regelm├Ą├čig, ob die in Talentry verf├╝gbaren Jobs aktuell und vollst├Ąndig sind.
  • Aktueller Status von Referral-Bewerbungen: Nur so ist sichergestellt, dass Ihre Mitarbeitenden wissen, was aus ihren Empfehlungen geworden ist. 

 

War dieser Beitrag hilfreich?

0 von 0 fanden dies hilfreich

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.