VT-Lizenzen: Rollen, Berechtigungen und Verwaltung in Visolalent (recruiter, collaborator, assessor, admin und superadmin)

Ornella
Ornella
  • Aktualisiert

Jedes Mal, wenn wir einen neuen Benutzer hinzufügen, müssen wir auf dem Formular zur Benutzererstellung seine Rolle definieren, von denen es drei gibt: Recruiter, Collaborator und Assessor. Dieser Schritt ist obligatorisch und ermöglicht es dem Benutzer, bestimmte Aktionen durchzuführen oder sie gegebenenfalls einzuschränken.

 

Nachstehend finden Sie die Bedeutung der einzelnen Rollen:

  • Recruiter: Erstellen Sie die Kampagnen, laden Sie die Kandidaten ein und bewerten Sie sie.
  • Mitarbeiter: Lädt Kandidaten ein und bewertet sie.
  • Evaluator: Bewertet nur Kandidaten.

 

image__1_.png

 

Wenn Sie bei den Berechtigungen weiter gehen und die Benutzer Ihres Unternehmens detaillierter und globaler verwalten möchten, müssen wir uns auf die Status Admin und Super Admin beziehen, die über das Unternehmenskonto konfiguriert werden können.

 

Bitte beachten Sie, dass jeder Benutzer einen der genannten Status haben kann, aber dafür muss der Benutzer zuerst erstellt werden.

 

Im Folgenden werden die Unterschiede zwischen den beiden Status erläutert:

 

Tabella_DE.PNG

War dieser Beitrag hilfreich?

2 von 3 fanden dies hilfreich

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.