2022.12 - Produkt Feature Releases

Antoine
Antoine
  • Aktualisiert

Erfahren Sie, woran unser Team im vergangenen Monat gearbeitet hat. Erfahren Sie mehr über die neuen Funktionen über die entsprechenden Links.

 

Verbesserungen im Candidate Relationship Management (Talentry)

Verbesserungen im Mitarbeiterempfehlungsprogramm (Talentry)

Verbesserungen im Video Interviewing (Visiotalent)

Verbesserungen an der Smarten-Karriere-Seite 


 

Verbesserungen im Candidate Relationship Management (Talentry)

 

Anreicherung von Talentprofilen mit neuen Erfahrungsfeldern und zusätzlichen Filteroptionen

Was ist neu?

Wir fügen zusätzliche Standardfelder für Berufserfahrung, Ausbildung, Bescheinigungen und Zertifikate, Fähigkeiten und Kenntnisse, Projekte und Sprachen zur Registerkarte Erfahrung des Talentprofils hinzu.

mceclip1.png

Sie können diese Informationen im Bearbeitungsmodus des Talents bearbeiten/hinzufügen (Button "Aktionen") oder die Browser-Erweiterung "Talentry Sourcer" verwenden, um verfügbare Informationen von LinkedIn oder Xing zum Talentprofil hinzuzufügen.

Filtern Sie auf diese neuen Standardfelder mit dem aktualisierten Filter in der Talentliste, in Talentpools und beim Einrichten von Automatisierungen. 

mceclip2.png

Wie wird ein Mehrwert geschaffen?

Sie profitieren von sehr umfassenden Profilinformationen für die Talente, die einfach zu sammeln (über die Chrome-Browser-Erweiterung) und einfach zu nutzen sind (über die aktualisierten Filter).

Wo kann ich diese Funktion finden?

Recruiteransicht > Registerkarte Talente > Talentliste (Filter) > Talentprofil (Tab "Erfahrung")

Recruiteransicht > Registerkarte Pools > Öffnen eines Talentpools > Filtern von Talenten im Talentpool

Recruiteransicht > Einstellungen > Automatisierungen > Regeln verwalten > Aktualisierte Filter beim Erstellen oder Bearbeiten von Regeln verwenden 

Wie funktioniert das?

Talentprofile enthalten jetzt zusätzliche Felder für Berufserfahrung und Ausbildungshistorie, die beim Importieren/Aktualisieren ausgefüllt werden können:

  • beim Importieren/Aktualisieren eines Talents über die LinkedIn/Xing Chrome Extension ausgefüllt werden
  • manuell über die Option Profil hinzufügen/bearbeiten ausgefüllt werden können

Wenn Sie den Filter auf der Talentseite verwenden, gibt es jetzt spezifische Filteroptionen für jedes der neuen Felder/Feldgruppen.

 

Verbesserung für Sammelaktionen: alle Talente auswählen

Was ist neu?

Wir haben den Prozess der Massenoperation erweitert, um Talente auf ALLEN Ergebnisseiten auszuwählen, wenn (mit oder ohne Filterung) Talente auf mehr als einer Seite vorhanden sind.

Wie wird ein Mehrwert geschaffen?

Benutzer:innen können Massenaktionen wie Löschen, Zuordnen zu Pools oder Hinzufügen von Tags für ALLE ausgewählten Talente auf der Grundlage eines bestimmten Kriteriums (Ergebnisse auf mehr als einer Seite) durchführen.

Wo kann ich diese Funktion finden?

Recruiter-Ansicht > Registerkarte "Talente" > Talentliste

Recruiter-Ansicht > Registerkarte "Pools" > Einen Pool öffnen 

Wie funktioniert's?

Wenn Sie die Aktion "Alle auswählen" (Kontrollkästchen über allen Kontrollkästchen) ausführen, werden Sie nun gefragt, ob Sie die Auswahl auf Ergebnisse außerhalb der aktuellen Seite ausdehnen möchten, und es wird Ihnen die genaue Anzahl der auszuwählenden Talente angezeigt.

mceclip3.png

 

Automatisierungen - Zeitspanne für den trigger Statusänderung

Was ist neu?

Wir haben eine verzögerte Option für die Aktion "Talentstatus hat sich geändert zu..." hinzugefügt.

Wie wird ein Mehrwert geschaffen?

Sie können jetzt eine verzögerte Aktion für eine automatisierte E-Mail einrichten oder automatische Erinnerungen für nicht aktivierte Talente einrichten.

Wo kann ich diese Funktion finden?

Recruiter-Ansicht > Einstellungen > Automatisierungen (nur Super-Recruiter und Administratoren) > Regeln verwalten > Regel erstellen > Trigger/Bedingung: Talentstatus hat sich geändert zu...

Wie funktioniert's?

Beispiel 1: Wenn Sie den Bewerbungsstatus eines Talents auf "Abgelehnt" setzen, können Sie jetzt festlegen, dass die Ablehnungs-E-Mail mit einer gewissen Verzögerung (in Tagen) und nicht sofort nach der Änderung des Status versendet wird (bessere Benutzererfahrung und Automatisierung der entsprechenden E-Mail)

mceclip5.png

Beispiel 2: Wenn der Status eines Talents über einen bestimmten Zeitraum nicht geändert wurde, können Sie nun eine Benachrichtigung an Recruiter:in senden, die nach einer bestimmten Anzahl von Tagen darauf hinweisen wird- Automatische Erinnerung.mceclip4.png

 

Vorausgefüllten Formulare an auf individueller Basis erstellen

Was ist neu?

Benutzer (Recruiter, Super-Recruiter, Administratoren und Hiring-Manager) können einen Link zu einem Talentformular mit vorausgefüllten Informationen aus dem Talentprofil erstellen. Der Link kann über einen beliebigen Kommunikationskanal nach Wahl des Nutzers weitergegeben werden, z. B. per E-Mail, direkter LinkedIn-Nachricht usw..

Wie wird ein Mehrwert geschaffen?

Bessere Nutzererfahrung für Talente, da sie keine Daten wie Vorname, Nachname und E-Mail eingeben müssen, die sie bereits in einem früheren Stadium angegeben haben. 

Ein Personalvermittler muss keine Kampagne an ein einzelnes Talent senden. Vorausgefüllte Formulare für Talentkampagnen sind bereits seit einigen Monaten verfügbar. Es ist eine gute Möglichkeit, zusätzliche Informationen über das Talent zu sammeln oder das Talent Informationen aus dem Talentprofil aktualisieren zu lassen. 

Wo kann ich diese Funktion finden?

Recruiteransicht > Registerkarte "Talente" -> Öffnen eines Talentprofils -> Schaltfläche "Aktionen" -> Vorausgefülltes Formular erstellen

Wie funktioniert's?

Der Recruiter kann einen individuellen Link für das Talent erstellen. Wenn das Formular vom Talent empfangen wird, sind die Daten aus dem Talentprofil bereits vorausgefüllt. 

mceclip6.png

Pool-Verwaltung: Sortieren und Anheften von Pools

Was ist neu?

Wir haben Nutzern (Recruitern, Super-Recruitern und Administratoren) die Möglichkeit gegeben, ihre Pools anzupinnen, so dass sie:

  • mit einem Pin markiert sind
  • in einen separaten Bereich "Gepinnte Pools" aufgenommen werden

Außerdem haben wir die Möglichkeit hinzugefügt, Pools zu sortieren nach:

  • Letzte Aktualisierung
  • Erstellungsdatum
  • A-Z
  • Z-A
  • Meiste Talente
  • Wenigste Talente

Wie wird ein Mehrwert geschaffen?

Deutliche Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit auf der Seite Pools, so dass die Sichtbarkeit/Ordnung der Pools auf Benutzerebene verwaltet werden kann. Die Benutzer können relevante Pools einfacher und schneller finden.

Wo kann ich diese Funktion finden?

Recruiter-Ansicht > Registerkarte "Pools" -> Pool-Einstellungen (drei Punkte) > Anheften/Entfernen eines Pools

Wie funktioniert's?

Pools können jetzt angeheftet (und entheftet) werden, so dass die Benutzer:innen im neuen Abschnitt "Gepinnte Pools", der oben auf dem Bildschirm angezeigt wird, sobald mindestens ein angehefteter Pool vorhanden ist, leicht auf den Pool zugreifen können.

Die Pools können nun sortiert werden und die Reihenfolge ändert sich entsprechend der Auswahl "Sortieren nach". 

mceclip8.png

Employee Referral Program improvements

Gamification : Vergabe von Punkten für Änderungen des Anwendungsstatus

Was ist neu?

Nachdem wir es möglich gemacht haben in der Plattform weitere Bewerbungsstatus hinzuzufügen, bieten wir nun die Möglichkeit, Mitarbeiter für den Prozess einer Bewerbung über Empfehlung zu belohnen. Für jede Änderung in der Bewerbungsphase können wir nun eine benutzerdefinierte Anzahl von Gamification-Punkten bei Statusänderung vergeben.

Informationen über belohnende Aktionen/Ereignisse und zugewiesene Punkte sind wie gewohnt in der Mitarbeiteransicht "Meine Erfolge" verfügbar.

Wie wird ein Mehrwert geschaffen?

Wir stellen sicher, dass die Änderung von Bewerbungen von Empfehlern belohnt und entsprechend angezeigt wird.

Wir belohnen jetzt auch die Qualität der Bewerbungen und nicht mehr nur die Quantität.

Wo kann ich diese Funktion finden?

Sie können die Einrichtung eines zusätzlichen Bewerbungsstatus durch unser Support-Team (per E-Mail an support@talentry.com oder über die Einreichung eines Support-Tickets) oder den Ihnen zugewiesenen CSM beantragen.

Bitte geben Sie eine vollständige Liste aller Bewerbungsstatus an, die Sie in Ihrer Plattform haben möchten, und fügen Sie eine Zuordnung zu den drei übergeordneten Status HIRED, REJECTED und OPEN hinzu. 

INFO: Wenn Sie eine Integration haben, sind möglicherweise zusätzliche Änderungen erforderlich, um diese Informationen über die Integration zu synchronisieren.

Wie funktioniert's?

Die Mitarbeiter erhalten Gamification-Punkte, wenn eine Bewerbung für jemanden, den sie vermittelt haben, eine Änderung in der Bewerbung erfährt (Schritte, die im Prozess vorwärts gehen und nicht der Status "abgelehnt"), basierend auf den für den Kunden eingerichteten Bewerbungsschritten und Punkten.

mceclip7.png

 

Integration: Neuer API-Endpunkt zum Auslesen Gamification-Punkten

Was ist neu?

Wir haben einen API-Endpunkt erstellt, um die Gamification-Punkte der Nutzer mit der Option zu senden, einen Zeitrahmen auf automatische Anfrage des Kunden anzugeben. 

Wie wird ein Mehrwert geschaffen?

Sie sind nun in der Lage, unser Gamification-System in Ihr Gehaltsabrechnungssystem zu integrieren.

Wo kann ich diese Funktion finden?

Sie können alle API-Spezifikationen von unserem Support-Team (per E-Mail an support@talentry.com ODER über die Einreichung eines Support-Tickets) oder von Ihrem zugewiesenen CSM anfordern. 

Wie funktioniert's?

Kunden können nun z.B. eine direkte Verbindung zwischen der Payroll oder Ihrem eigenen Freigabe-Tool schaffen, sodass die Verantwortung an die richtige Stelle weitergeleitet wird 

 

Verbesserung im Video Interviewing (Visiotalent)

 

Integration: Verbesserung der Cornerstone Integration 

Was ist neu?

Wir haben eine Verbesserung dieser Integration vorgenommen. Wenn sich ein:e Bewerber:in auf mehrere Angebote bewirbt, die mit demselben Videointerview verknüpft sind, muss das Video nur ein mal aufgenommen werden.

Wie wird ein Mehrwert geschaffen?

Es ermöglicht dem Bewerber, weniger Post vom Videointerview zu erhalten. Außerdem wird verhindert, dass ein und dasselbe Videointerview mehrmals registriert wird und Fehler wie ein schwarzes Video auftreten.

Wo kann ich diese Funktion finden?

Auf Cornerstone

Wie funktioniert's?
Wir prüfen, ob der Kandidat bereits zu einer bestimmten Kampagne eingeladen wurde; wenn dies der Fall ist, senden wir keine weitere E-Mail. Sobald der Kandidat sein/ihr Video registriert hat, pushen wir das Video auf alle Bewerbungen, die mit dieser Videointerview-Kampagne verbunden sind.

 

Integration: Verbesserung von Single-Sign-On (SSO)

Was ist neu?

SSO-Verbesserung: Sie müssen sich nicht mehr mit der Video-Interview-Plattform verbinden, wenn Sie eine SSO-Verbindung haben.

Wie wird ein Mehrwert geschaffen?

Da das SSO automatisch eingerichtet wird, müssen Sie sich bei Ihrer ersten Verbindung nicht mit unserer Videointerview-Plattform verbinden.

Wo kann ich diese Funktion finden?

Wenn SSO in Ihrer Plattform eingerichtet ist

Wie funktioniert's?

Es handelt sich um eine funktionale SSO-Verbindung mit direktem Zugang zwischen Ihrem ATS und unserer Videointerview-Plattform.

SSO.PNG

 

Verbesserte Benutzerfreundlichkeit von Tableau Dashboards

Was ist neu?

Verbesserte Registerkarten, damit die Daten schneller geladen werden.

Wie wird ein Mehrwert geschaffen?

Bessere Benutzerfreundlichkeit für Administratoren, da die von ihnen benötigten Daten schneller geladen werden.

Wo kann ich diese Funktion finden?

Wenn Sie auf das Panel gehen, auf ein Unternehmen und auf die statistischen Teile zugreifen.

Wie funktioniert's?
Die Statistikseite ist jetzt in 3 Bereiche unterteilt: "Umwandlung", "Bewerber" und "Details pro Kampagne". Das bedeutet, dass jetzt weniger Daten auf der Seite geladen werden müssen.
Für einige Registerkarten haben wir auch eine neue Spalte hinzugefügt: "Konversionsrate pro Nutzer".
Schließlich können Sie die Reihenfolge einiger Grafiken ändern, um die relevantesten an die erste Stelle zu setzen, je nach Ihren Bedürfnissen.

tableau.png

 

Verbesserungen an der Smarten-Karriere-Seite (SCW)

Neue individuelle Formulare auf Karriereseiten

Was ist neu?

Es ist jetzt möglich, ein Formular aus Ihrem CRM in Ihre Karriereseite einzufügen und das Aussehen anzupassen.

Wie wird ein Mehrwert geschaffen?

  • Schnelle und einfache Implementierung
  • Erste Bewerbungsmöglichkeit
  • Synergie zwischen den CC Produkten nutzen.

Wo kann ich diese Funktion finden?

Auf der Seite für Stellenangebote

Wie funktioniert's?

Erstellen Sie einen Formular in Ihrem CRM und geben Sie den Link zu dem Formular ein, das Sie zuvor erstellt haben. Das Formular wird automatisch in die Karriereseite integriert, mit einigen Anpassungsmöglichkeiten.

War dieser Beitrag hilfreich?

0 von 0 fanden dies hilfreich

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.